Das Unternehmen Euro-Serre NV wird seine Produktionsstätten in Genk (Belgien) mit Solarpanels ausstatten.

Es handelt sich dabei um eine Investition von 468.000 Euro. Insgesamt werden 1000 Solarpanels eine Fläche von 2430,19 Quadratmetern das Unternehmen mit Energie versorgen.  Für dieses Projekt, das vermutlich im August 2011 in Kraft treten wird, arbeitet Euro-Serre NV mit Diro Consult aus Genk zusammen. Nach Schätzung würden die Panels pro Jahr rund um 165 750 kWh  erzeugen, was auf mehr als 100 Prozent des Eigenenergiebedarfs des Unternehmens entfällt.